Tutorial

Führen Sie diese 3 Schritte durch, um das Einwilligungsbanner auf Ihrer Webseite zu aktivieren:
  1. Registrieren Sie sich, um ein Konto zu erstellen. Geben Sie im Cookiebot-Manager den Text ein, der Ihren Webseiten-Besuchern gezeigt werden soll oder verwenden Sie den Standardtext. Fügen Sie die Domainnamen der Webseiten, für die Cookiebot verwendet werden soll, hinzu.
  2. Kopieren Sie den Einwilligungs-Skript-Code aus dem Manager in die Kopfzeile der Webseiten-Vorlage(n):

    <html>
    <head>
        <meta http-equiv="content-type" content="text/html" charset="utf-8"/>
        <link href="/styles/mystyle.css" rel="stylesheet" type="text/css" />
        <script id="Cookiebot" src="https://consent.cookiebot.com/uc.js" data-cbid="00000000-0000-0000-0000-000000000000" type="text/javascript"></script>
        <script src="/scripts/myscript.js" type="text/javascript"></script>
        <title>My website</title>
    </head>
    <body>
        ...
    </body>
    </html>
  3. Um die vorherige Zustimmung zu aktivieren, wenden Sie das Attribut "data-cookieconsent" zu den Script-Tags zur Cookie-Einstellung Ihrer Webseite an. Setzen Sie entsprechend der Art von Cookies, die von den einzelnen Skripten festgelegt werden, für die Cookie-Kategorien "preferences", "statistics" und "marketing" den durch Kommas getrennten Wert auf eins oder höher. Ändern Sie schließlich das Attribut "type" von "text/javascript" zu "text/plain". Beispiel für die Änderung eines existierenden Google Analytics Universal Script-Tag:

    <script type="text/plain" data-cookieconsent="statistics">
        (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)})(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga');
        ga('create', 'UA-00000000-0', 'auto');
        ga('send', 'pageview');
    </script>
    Falls Ihre Webseite Skripts dynamisch lädt, nutzen Sie die Funktionen der Cookiebot API, um volle Kontrolle zu haben.
Führen Sie diesen Schritt durch, um die Cookie-Erklärung auf einer Unterseite vollständig anzuzeigen:
  1. Um die Cookie-Erklärung auf Ihrer Website (in einer neuen Seite oder z. B. als Teil Ihrer Datenschutzrichtlinie) anzuzeigen, kopieren Sie den Cookie-Erklärung-Script-Code aus dem Cookiebot-Manager in Ihre Unterseiten-HTML an die Stelle, an der Sie die Erklärung zeigen wollen:

    <html>
    <head>
        <title>Cookie-Erklärung</title>
    </head>
    <body>
        <h1>Cookie-Erklärung</h1>
        <script id="CookieDeclaration" src="https://consent.cookiebot.com/00000000-0000-0000-0000-000000000000/cd.js" type="text/javascript"></script>
    </body>
    </html>
Verwenden Sie den Google Tag Manager? Lesen Sie unseren Leitfaden zur GTM-Nutzung.
Lädt ...
Cookie-Erklärungsvorschau
Die Erklärung wird als eingebetteter Inhalt in Ihrer eigenen Website angezeigt. Der Inhalt wird automatisch entsprechend den Formatvorlagendefinitionen (CSS) Ihrer Website, einschließlich Schriftarten und Farben formatiert.
Österreich20,00 %
Belgien21,00 %
Bulgarien20,00 %
Kroatien25,00 %
Zypern19,00 %
Tschechische Republik21,00 %
Dänemark25,00 %
Estland20,00 %
Finnland24,00 %
Frankreich20,00 %
Deutschland19,00 %
Griechenland24,00 %
Ungarn27,00 %
Irland23,00 %
Italien22,00 %
Lettland21,00 %
Litauen21,00 %
Luxemburg17,00 %
Malta18,00 %
Niederlande21,00 %
Polen23,00 %
Portugal23,00 %
Rumänien20,00 %
Slowakei20,00 %
Slowenien22,00 %
Spanien21,00 %
Schweden25,00 %
Vereinigtes Königreich20,00 %
Top